Killermann Obst und Gemüse

Die Klimabilanz von Obst vs. Fleisch und Milch

Gerade im Winter können exotische Früchte den Körper mit Vitaminen versorgen. Es ist darüber hinaus wichtig, die Umweltauswirkungen von Tropenfrüchten in Relation zu anderen Lebensmitteln zu setzen.

Obst im Allgemeinen trägt nämlich bei weitem nicht so viel zu Klimaschäden bei wie Fleisch- und Milchprodukte. Neben der Belastung von Wasser und Böden erzeugt die tierische Lebensmittelindustrie wesentlich mehr Treibhausgase als der Anbau von pflanzlichen Produkten. Von den gesamten direkten Treibhausgas-Emissionen, die unsere Ernährung verursacht, werden beinahe 70 Prozent durch tierische Lebensmittel verursacht, wie eine Studie des WWF zeigt. Im Vergleich dazu ist Obst bloß für einen Anteil von 6,2 Prozent verantwortlich. Importiertes  Obst und Gemüse spielen in der Klimabilanz demnach eine vergleichsweise sehr geringe Rolle.

Zurück

Desktop Fixed
Email schreiben
Desktop Fixed
Einfach Anrufen
Mobil Fixed
Schreib uns!
Mobil Fixed
Ruf uns an!